Blickfang Multikulti

Blickfang Multikulti ist ein theaterpädagogisches Projekt für Kinder und Jugendliche mit Fluchterfahrung, die zwischen 8 und 14 Jahre jung sind.

Im Rems-Murr-Kreis bilden sich drei Theatergruppen, die sich einmal pro Woche an drei verschiedenen Standorten treffen. In Kleingruppen werden erste Theatererfahrungen gesammelt, wobei das Erlebte künstlerisch aufgegriffen wird. Zu Beginn des Projekts wird den Teilnehmer*innen Raum und Zeit gegeben, um sich zu öffnen und über persönliche Erlebnisse und Ängste zu sprechen. Außerdem können sie sich in geschütztem Rahmen mit anderen über das Erlebte unterhalten.

Im nächsten Schritt wird ein Theaterstück erarbeitet, in dem sich alle Kinder und Jugendlichen mit ihren persönlichen Geschichten und Wünschen wiederfinden. Das Stück wird mithilfe eines Theaterpädagogen geschrieben und einstudiert, wobei bei jedem Treffen auch die Verbesserung der deutschen Sprachkenntnisse im Fokus steht.

Um den kulturellen Austausch zu fördern, findet einmal im Monat zusätzlich eine Exkursion statt.

Das Projekt hat Ihr Interesse geweckt oder Sie möchten mehr darüber erfahren? Dann nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf!

Ansprechpartner*innen:

Hannah Nothstein, Robin Schurr

Projektlaufzeit: 01.03.2016 – 31.12.2018


Dieses Projekt wird gefördert durch: